DSGVO

EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Es ist soweit:
Am 25.05.2018 endete die zweijährige Umsetzungsfrist der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), bis zu diesem Termin sollten alle Datenschutz-Hausaufgaben erledigt sein – Eigentlich.
Die nachfolgenden DSGVO-Produkt- und -Dienstleistungs-Angebote richten sich aber nicht nur an diejenigen Unternehmen, die aktuell gegebenenfalls noch das ein oder andere kleine Delta vorzuweisen haben.




DSGVO-konforme Muster- Verpflichtungserklärung Datengeheimnis (ehemals § 5 BDSG)

Ja, ich interessiere mich für die aktuelle DS-GVO-konforme Muster- Verpflichtungserklärung der Mitarbeiter auf das Datengeheimnis und die Vertraulichkeit (als Nachfolgeregelung für die bisherige Verpflichtung nach § 5 BDSG), welche man gegen eine einmalige Schutzgebühr von 49,95 EUR zzgl. der gesetzl. MwSt in Form einer Unternehmenslizenz erwerben kann: Ich bitte um Zusendung der entsprechenden Bestellunterlagen.

Leistungsumfang: Einseitige Muster-Verpflichtungserklärung + Siebenseitiges Merkblatt für Ihre Mitarbeiter

Muster-Schulungsunterlagen DSGVO

Ja, ich interessiere mich für die Muster-Schulungsunterlagen DS-GVO zur Vermittlung der durch meine im direkten Kundenkontakt stehende Mitarbeiter wesentlichen, ab 25.05.2018 zu beachtenden Datenschutzaspekte (Powerpoint-Format).
Die Unterlagen sind auf eine Schulungsdauer von etwa 1 bis 1,5 Stunden ausgelegt und können entsprechend den eigenen Bedürfnissen und der individuellen Umsetzung überarbeitet, gekürzt oder auch erweitert werden.

Gliederung / Inhalt der Muster-Unterlagen (TOPs):

  • Einführung in die DSGVO (ca. 15 Minuten)
    • Was sind personenbezogene Daten (pbD)?
    • Was bedeutet „Verarbeitung“?
    • Wann darf man pbD verarbeiten? (Rechtmäßigkeit)
    • Was ist bei der Verarbeitung von pbD zu beachten? (Grundsätze der Verarbeitung)
    • Welche Daten sind als besonders schützenswert anzusehen?
    • Welche Strafen drohen bei Verstößen?
  • Informationspflichten bei der Erfassung von pbD (ca. 15 Minuten)
  • Rechte des Betroffenen (ca. 10 Minuten)
  • Weitere Aspekte der DSGVO: Kurze Begriffs-Erläuterung (ca. 10 Minuten)
    • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten (VVT)
    • Löschkonzept
    • Verantwortlicher und Auftragsverarbeiter
    • Technische und organisatorische Maßnahmen – Datenschutzmanagement
    • Risikomanagement und Datenschutzfolgeabschätzung
    • Datenschutz durch Technikgestaltung und Voreinstellung
  • Fragen & Diskussion (ca. 5 Minuten)
  • Unterzeichnung der Teilnehmerliste / Bestätigung der Unterweisung / Unterzeichnung der Verpflichtungserklärung durch die Teilnehmer (ca. 5 Minuten)

Unternehmenslizenz: 1.180,00 EUR zzgl. der gesetzl. MwSt.

Leistungsumfang: Muster-Schulungsunterlagen DSGVO im Powerpoint-Format

Muster- Löschkonzept auf DIN 66398-Basis

Ja, ich interessiere mich für das Muster- Löschkonzept auf Basis der DIN 66398, welches als eine mögliche Ausprägungs-Option die mit dem Einsatz von SAP ILM verbundene Sperr- und Lösch-Logik berücksichtigt, und welches man gegen eine einmalige Schutzgebühr von 599,95 EUR zzgl. der gesetzl. MwSt in Form einer Unternehmenslizenz erwerben kann: Ich bitte um Zusendung der entsprechenden Bestellunterlagen.

Leistungsumfang: Muster- Löschkonzept auf Basis der DIN 66398 (Unterlagen in Word- und Excel-Format) + Anwendungshinweise (PDF-Format)

Enthält auch einen Überblick über einige relevante gesetzliche Aufbewahrungsfristen inkl. sondergesetzlicher Regelungen.

Muster- Textbausteine zur Erfüllung der Informationspflichten nach Art. 13 DSGVO

Ja, ich interessiere mich für die aktuelle Muster- Textbausteine zur Erfüllung der Informationspflichten nach Art. 13 DS-GVO, welche man gegen eine einmalige Schutzgebühr von 89,95 EUR zzgl. der gesetzl. MwSt in Form einer Unternehmenslizenz erwerben kann: Ich bitte um Zusendung der entsprechenden Bestellunterlagen.

Leistungsumfang: Muster- Textbausteine zu sowohl Abs. 1 als auch 2 des Art. 13 DSGVO + Anwendungs-Hinweise

Muster- Risikomanagement DSGVO

Ja, ich interessiere mich für das Muster- Risikomanagement DSGVO, welches alle Anforderungen der internationalen Risikomanagement-Standards ISO 31000 (Risk management) und ISO/IEC 27005 (Information security risk management) berücksichtigt und gegen eine einmalige Schutzgebühr von 699,95 EUR zzgl. der gesetzl. MwSt in Form einer Unternehmenslizenz erworben werden kann: Ich bitte um Zusendung der entsprechenden Bestellunterlagen.

Leistungsumfang: Muster- Risikomanagement-Richtlinie DSGVO (Word-Format), Bearbeitungs-Vorlage(n) (Excel-Format), Anwendungs-Hinweise (PDF-Format)

Inklusive Muster-Gefährdungskatalog, der sowohl allgemeine Informationssicherheits- als auch die konkreten DSGVO-Anforderungen abdeckt. Anmerkung: Die aus der Anlage zu § 9 Satz 1 BDSG (alt) bekannten TOMs gibt es ab dem 25.05.2018 nicht mehr.

Muster- SOA eines DSGVO-konformen Datenschutzmanagementsystems (DSMS) auf ISO/IEC 27001-Basis

Ja, ich interessiere mich für die Muster- Erklärung zur Anwendbarkeit / Statement of Applicability (SOA) eines DS-GVO-konformen DSMS auf ISO/IEC 27001-Basis, welche man gegen eine einmalige Schutzgebühr von 199,95 EUR zzgl. der gesetzl. MwSt in Form einer Unternehmenslizenz erwerben kann: Ich bitte um Zusendung der entsprechenden Bestellunterlagen.

Leistungsumfang: Muster-SOA eines DSGVO-konformen DSMS auf ISO/IEC 27001-Basis (Excel-Format)

Enthält auch alle Maßnahmen, die nach dem Stand der Technik zur Erfüllung des DSGVO-Schutzziels „Belastbarkeit“ gemäß DSGVO Art. 32 Abs. 1 lit. b erforderlich sind.


Steve Jobs on privacy at the D8 conference, 01.06.2010

Unsere Kompetenz

  • Jedes unserer Datenschutz-Teams wird grundsätzlich von einem erfahrenen und zertifizierten ISO/IEC 27001 Lead Auditor federführend geleitet. In der Regel handelt es sich hierbei um einen „Ocotothorpe Silverback“.
  • Unsere Datenschutz-Berater weisen durchgängig den Fachkundenachweis Datenschutz auf.
  • Unsere Mitarbeiter haben bereits Unternehmen im deutlich zweistelligen Bereich zu Themen der Informationssicherheit und zum Datenschutz erfolgreich beraten und unter anderem zu entsprechenden Zertifizierungen geführt.
  • Wir stellen für verschiedene Unternehmen in Dienstleistung den Informationssicherheitsbeauftragen oder -verantwortlichen, den Ansprechpartner IT-Sicherheit gegenüber der Bundesnetzagentur sowie die Kontaktstelle gegenüber dem BSI.
  • Wir stellen für verschiedene Unternehmen in Dienstleistung den Datenschutzbeauftragten.


Stephan Mayer zum DSAnpUG-EU im deutschen Bundestag, 09.03.2017

Mapping der wesentlichen Managementsystem-Anforderungen der DSGVO auf die ISO/IEC 27001 V1.5

Unsere Aktion zum Direkt-Download ohne Authentifizierung ist am 18.03.2018 abgelaufen: Nutzen Sie bei weitergehendem Interesse bitte wieder wie gewohnt unser Kontaktformular.